ÜBER MICH

Umwege erhöhen die Ortskenntnis

Mein Leben und ich, wir sind auf viele Arten anders. Manches erscheint widersprüchlich, aber ich halte mich an Kierkegaard, der schon wusste, dass das Leben vorwärts gelebt und rückwärts verstanden wird.

Schon als Kind habe ich mich als irgendwie anders, nicht richtig und nicht dazugehörend empfunden. Der Wunsch alles richtig zu machen, das vermeintlich Richtige auszuhalten, lieber zu leiden, durchzuhalten, hart und stark zu sein, haben meinen Weg und meine Entscheidungen geprägt.

Ob Studium oder Beruf, all die logisch richtigen Entscheidungen haben sich schnell nicht mehr richtig angefühlt oder wurden sehr langweilig. Dadurch befand ich mich auf der ständigen Suche nach PlanB. Habe mehrfach den Beruf, die Branchen, die Stadt, das Land gewechselt und bin viel gereist, immer in der Hoffnung, dass das, was wirklich zu mir passt, da, wo ich wirklich hingehöre mir einfach noch nicht begegnet ist.
Bis ich verstanden habe, dass ich so bei mir niemals ankommen werde und es Zeit ist, stehen zu bleiben, im Innen zu suchen, zu meinen Wurzeln zurück zu kehren und mein Anders-Sein zu verstehen und anzunehmen.

Ich bin vielbegabt, hochsensibel und hochsensitiv und immer noch erstaunt, dass sich diese einfache Antwort so lange vor mir verstecken konnte.

Entdeckt habe ich ein ganzes Universum in mir und dass sich hinter meiner größten Angst meine größte Stärke befindet.
Die Kraft, all dies zu entdecken, hat mir die Verbundenheit geschenkt. Von anderen inspiriert und begleitet zu werden hat mir geholfen, Ängste zu überwinden, auf mein Herz zu hören und neue Wege zu gehen.
Die Verbindung zu mir schenkt mir die Freiheit, meine Stärken zu leben und meinen ungewöhnlichen Weg mit wachsender Freude und Leichtigkeit zu gehen.

Ich bin sowohl als auch und nicht entweder oder.

Telefon: 0176 - 82 39 44 07
2020 / Düsseldorf / Copyright: Barbara Fritz